VidYard Videobenchmark 2018

VidYard Videobenchmark 2018

Unternehmen setzen auf hochwertigen Video-Content

Videos werden als Marketinginstrument immer interessanter. Das Unternehmen Cisco geht davon aus, dass 80 Prozent des Internettraffics im Jahr 2021 über Videoinhalte laufen wird. Bereits heute ist die Anzahl der Unternehmen deutlich angestiegen, die Videos auf ihren Zielseiten als Marketingstrategie einsetzen. Im VidYard Videobenchmark 2018 hat die Videoplattform VidYard die Verwendung der Videos unter die Lupe genommen.

Videos auch in E-Mails und Verkaufsgesprächen

Für den Report hat VidYard innerhalb von 12 Monaten mehr als 250.000 Videos aus 600 Geschäftsbereichen ausgewertet. Die untersuchten Unternehmen haben in dieser Zeit 377 Videos veröffentlicht, im Schnitt kommen jeden Monat rund 33 neue Filme dazu. Innerhalb eines Jahres verdoppelten sich die Videobibliotheken der Firmen. Während in 2017 rund 49 Prozent aller Firmen auf den Einsatz von Videos setzten, waren es laut VidYard in 2018 schon 60 Prozent. Nicht nur auf den eignen Webseiten der Firmen sind Videos interessant: Auch bei Verkaufsgesprächen und in E-Mails setzten sich die hochwertig produzierten Filme durch. Dabei müssen die Videos nicht immer lang sein: Im Schnitt ist ein Video zwar neun Minuten lang, aber rund Dreiviertel aller im letzten Jahr veröffentlichten Filme sind kürzer als zwei Minuten.

In der Kürze liegt die Würze

Die Länge der Videos spielt eine wesentliche Rolle bei der Aufmerksamkeit der Zuschauer. Im Schnitt schauen mit 46 Prozent fast die Hälfte aller Zuschauer die Inhalte bis zum Ende. Während Videos mit einer Länge unter 90 Sekunden noch von 59 Prozent aller Zuschauer bis zum Ende angeschaut werden, sind es bei Filmen über 30 Minuten nur 14 Prozent. Laut VidYard sind Erklär- und Produktvideos sowie Demos die am häufigsten produzierten Inhalte. Die Videos werden vor allem auf eigenen Webseiten und in sozialen Medien eingesetzt. Zahlreiche Unternehmen setzen inzwischen auf Analysen zur Nutzung Ihres Video-Contents. Die Firmen, die sich intensiv mit den Ergebnissen auseinandersetzen, verstärken ihre Aktivitäten und bevorzugen hochwertig produzierte Inhalte.

Hochwertig produzierte Produktvideos

VidYard Video in Business Benchmark 2018 (öffnet in neuem Tab)

Leave a reply